DE ⁄ EN
kontakt

DAG:

Beschreibung

ms Neumann Elektronik hat mit diesem digitalen Ansagegerät (DAG) neue Maßstäbe gesetzt. Die innovative Struktur erlaubt eine automatische Ansagensteuerung über das IP-Netz, eine Erzeugung der Ansagen erfolgt aus Sound-Dateien. Diese werden entsprechend der Ansagevorschriften aus Datensätzen zusammengesetzt. Die so definierten Ansagenabläufe werden gezielt auf die ausgewählten Lautsprecherkreise über Betriebsfernmeldeanlagen bzw. Verstärkeranlagen ausgegeben.

Besonders geeignet ist das Gerät für die automatische Beschallung von Bahnhöfen, Haltepunkten und öffentlichen Einrichtungen im Bereich Verkehr. Hierbei kann das DAG auch in vernetzten Systemen mehrkanalig eingesetzt werden.

Ansagenbeispiele für den Bahnhofsbereich:

    • Einfahrtsansage
    • Abfahrtsansage
    • Zughaltansage
    • Durchfahrtswarnung
    • Ansage von Gleiswechseln
    • Ansage von Verspätungen

Seine kompakte Bauweise erlaubt auch die Unterbringung in vorhandene Notruf- und Info-Säulen (NIS 2000) der DB im Einkanalbetrieb. Es ist direkt auf die Zusammenarbeit mit dem MDK zugeschnitten. Außerdem läßt sich das DAG in die vorhandene Infrastruktur von Sprach-Kommunikationsanlagen einbinden.

Downloads:

DAG2 neu

DAG2 neu


Download